Sie sind hier: Startseite // Veranstaltungen // Konzertreihen // Kammerkonzerte

Kammerkonzerte


Mehrmals im Jahr wird zu Kammerkonzerten in den Musiksaal des Klosters eingeladen. Die Kammerkonzerte setzen die Tradition der Musik im Kloster Speinshart fort. Schon im 18. Jahrhundert diente der Musiksaal für kleine Konzerte.
Die Kammerkonzerte werden nicht im Jahresprogramm der großen Konzerte im Kloster Speinshart aufgeführt. Informationen zu den Kammerkonzerten finden Sie auf unserer Homepage unter Aktuelles und in der Tagespresse.

KAMMERKONZERTE IM MUSIKSAAL


SA | 21.10.17 | 19:30 UHR | MUSIKSAAL

Jazz zur Ausstellung
Alfred-Hertrich-Trio

Als Begleitveranstaltung zur Ausstellung "nordische Impressionen" gibt der Graphiker und Jazz-Gitarrist Alfred Hertrich mit seinen Freunden Wilfried Lichtenberg (Bass) und Hans-Günther Brodmann (Schlagzeug) ein Jazz-Konzert.

Veranstaltungsnummer: 171021-V1
Platzzahl begrenzt! Zutritt nur mit Zutrittskarten (gratis). Ab 18.00 Uhr am Infopunkt erhältlich, Reservierung unter info@kloster-speinshart.de oder 09645/601 93 601 möglich. Spende erbeten



SO | 12.11.17 | 16:00 UHR | MUSIKSAAL

Argentinische Leidenschaft
Tango libre

Die großen Komponisten des Tango Argentino werden von zwei Duos mit eigenen Arrangements für Akkordeon bzw. Bandoneon und Kontrabass präsentiert. Der Klang entführt in die Straßen und Tanzsäle von Buenos Aires und erzählt ebenso von Leichtigkeit wie von den Dramen des Lebens.

Veranstaltungsnummer: 171112-V1
Platzzahl begrenzt! Zutritt nur mit Zutrittskarten (gratis). Ab 13.30 Uhr am Infopunkt erhältlich, Reservierung unter info@kloster-speinshart.de oder 09645/601 93 601 möglich. Spende erbeten



SO | 17.12.17 | 16:00 UHR | MUSIKSAAL

Klaviernachmittag mit Stefan Rahn
Goldbergvariationen

Zu den Höhepunkten der Klavierliteratur des 18. Jahrhunderts gehören die Goldbergvariationen von Johann Sebastian Bach. Stefan Rahn interpretiert sie in der Intimität des Speinsharter Musiksaals.

Veranstaltungsnummer: 171217-V1
Platzzahl begrenzt! Zutritt nur mit Zutrittskarten (gratis). Ab 13.30 Uhr am Infopunkt erhältlich, Reservierung unter info@kloster-speinshart.de oder 09645/601 93 601 möglich. Spende erbeten



SO | 21.01.18 | 16:00 UHR | MUSIKSAAL

Serenade im Musiksaal
Ein Nachmittag mit Violine und Klavier

Die beiden jungen Musiker Theresa Seethaler (Violine) und Gero Pitlok (Klavier) laden zu einem (nicht nur) lockeren Musikgenuss ein, in der Schätze und Raritäten dieser klassischen Duobesetzung erklingen werden. Werke u.a. von Beethoven und Brahms.
Veranstaltungsnummer: 180121-V1
Platzzahl begrenzt! Zutritt nur mit Zutrittskarten (gratis). Ab 13.30 Uhr am Infopunkt erhältlich, Reservierung unter info@kloster-speinshart.de oder 09645/601 93 601 möglich. Spende erbeten



SO | 04.02.18 | 16:00 UHR | MUSIKSAAL

Neue Klänge aus einer alten Welt
Duo Zaruk

Das der kreativen Madrider Musikszene entstammende Duo der Cellistin Iris Azquinezer und des in Spanien lebenden, deutschen Gitarristen Rainer Seiferth widmet sich ganz der Musik der sefardischen Juden, die Ende des 15. Jahrhunderts aus Spanien vertrieben wurden. Die beiden Musiker treten als Duo Zaruk auf.

Veranstaltungsnummer: 180204-V1
Platzzahl begrenzt! Zutritt nur mit Zutrittskarten (gratis). Ab 13.30 Uhr am Infopunkt erhältlich, Reservierung unter info@kloster-speinshart.de oder 09645/601 93 601 möglich. Spende erbeten



SO | 18.02.18 | 16:00 UHR | MUSIKSAAL

Das Wort ist Musik, der Klang Poesie
Musica Poetica

Das spanisch-amerikanische Duo Cantar alla Viola widmet sich der Kunst der Gesangsbegleitung mit einer Viola da Gamba. Cantar alla Viola bringt diese hochgeschätzte Kunst der Zeit der Renaissance uns näher und stellt ein Programm mit Kompositionen aus Spanien, Deutschland und Italien vor.

Veranstaltungsnummer: 180218-V1
Platzzahl begrenzt! Zutritt nur mit Zutrittskarten (gratis). Ab 13.30 Uhr am Infopunkt erhältlich, Reservierung unter info@kloster-speinshart.de oder 09645/601 93 601 möglich. Spende erbeten