Sie sind hier: Startseite // Aktuelles

Sonderkonzert: Nostalgia


DAS MEER DER ERINNERUNGEN

SO | 12.07.20 | 19:00 UHR | KLOSTERKIRCHE

Am Sonntag, 12. Juli um 19 Uhr geben Nihan Devecioglu (Gesang), Friederike Heumann (Gambe) und Thomas Boysen (Theorbe) ein Sonderkonzert in der Speinsharter Klosterkirche. Das Konzert findet außerhalb der ursprünglich für 2020 geplanten Speinsharter Konzertreihe statt, die aufgrund der Coronapandemie bislang überhaupt nicht stattfinden konnte. Das Programm der drei renommierten Musiker ist überschrieben mit "Nostalgia".

Das Programm des Sonderkonzerts am 12. Juli bereist musikalisch die Mittelmeerregion als Schmelztiegel der Kulturen und Musikstile. Neben Kompositionen des 17. Jahrhunderts von Cavalli, Ortiz und Rossi erklingt traditionelle Musik der Sepharden, Gesänge aus Italien, Griechenland und der Türkei, dem Libanon und Armenien sowie portugiesischer Fado. Die Viola da Gamba als Instrument feinster Empfindungen wird kombiniert und verschmilzt mit traditioneller Musik des Mittelmeerraumes: Friederike Heumann und die türkische Sängerin Nihan Devecioglu erkunden gemeinsam neue Ausdrucksformen mediterraner Klangwelten. Begleitet werden sie dabei von dem norgwegischen Theorbe-Spieler Thomas Boysen.

Nihan Devecioglu stammt aus Istanbul, lebte lange Zeit in München und jetzt in Barcelona. Nach Studien der Kommunikationswissenschaft und einem Master in Musik in Istanbul ging Nihan Devecioglu 2003 nach Salzburg und studierte am Mozarteum klassischen Gesang.

Friederike Heumann studierte Viola da gamba an der Schola Cantorum Basiliensis bei Jordi Savall und Paolo Pandolfo. Friederike Heumann unterrichtet Viola da gamba und Consort an der Hochschule für Musik und Theater München und ist Professorin für Historische Streicherkammermusik und Viola da gamba an der Hochschule für Musik Würzburg.

Thomas C. Boysen stammt aus Norwegen und wuchs dort in einer Musikerfamilie auf. Er beendete 1995 sein Lautenstudium an der Hochschule für Musik in Oslo und absolvierte danach ein Künstlerisches Aufbaustudium am Institut für Alte Musik in Trossingen. Boysen unterrichtet Laute und Generalbass an der Musikhochschule in Würzburg und an der Hochschule für Musik und Theater München.

Aufgrund der auf 50 Plätze begrenzten Zuhörerschaft ist ein Zutritt zum Konzert nur mit Platzkarten möglich. Diese müssen vorher reserviert werden unter info@kloster-speinshart.de oder 09645/601 93 601. Das Konzert ist nur finanzierbar mit großzügigen Spenden der Konzertbesucher am Ausgang.