Sie sind hier: Startseite // Aktuelles

Exkursion nach Chotieschau entfällt


TAGESFAHRT NACH BÖHMEN FINDET NICHT STATT

SA | 13.06.20 | 8:00 UHR | BUSPARKPLATZ SPEINSHART


Die für 13. Juni ausgeschriebene Tagesfahrt nach Böhmen zum Kloster Chotěšov (Chotieschau) kann trotz vorgezogener Grenzöffnung nicht durchgeführt werden.

Kloster Chotěšov ist ein ehemaliges Prämonstratenserinnenkloster, das in den Jahren 1202 bis 1210 durch den seligen Hroznata gegründet wurde. Umfassende Sanierungsarbeiten der letzten Jahre machen das Kloster zu einem lohnenden Ausflugsziel.

Corona bedingt musste die Fahrt jedoch storniert werden. Die Grenzöffnung nach Tschechien wurde zu kurzfristig anberaumt.